Eselgestützte Persönlichkeitsentwicklung

Dem Esel sagt man nach, dass er dumm und störrisch sei.

Das ist er nicht. Ein Esel ist überlegt und klug, er prüft zunächst sein Umfeld, aber auch sehr genau die Person, die einen Führungsanspruch erhebt. Nicht selten geht ein Esel selbstverständlich mit einem 6-jährigen Schulkind mit, mit der Lehrerin oder dem Lehrer aber eben nicht. Der Unterschied liegt in der Körpersprache: Sage ich „komm“, meine Körperhaltung ist aber unentschlossen oder unsicher, wird der Esel keinen Schritt tun. Bin ich aber selbstbewusst, strecke meinen Körper und sage „komm“, so wird der Esel mir folgen.

Dieses Angebot richtet sich an alle, die sich Ihrer Persönlichkeit und Wirkung bewusst werden wollen. Denn Tiere können uns wunderbar spiegeln, sie sind ehrlich und unvoreingenommen. Schulklassen, Lehrerkollegien, Teams aus Sozial- oder Pflegeberufen oder auch Privatpersonen dürfen sich angesprochen fühlen.

Für Gruppen von 6 Personen biete ich einen halbtägigen Workshop für 399,- Euro inkl. MwSt. an.

Privatpersonen können ein zweistündiges Coaching für 170,- Euro inkl. MwSt. buchen.